Headerbild Ausbildung
Headerbild Ausbildung mobil

Kosten

Die folgenden Kosten fallen für die Ausbildung zur AFS-Stillberaterin an:

Anmeldegebühr für die Zulassung zur Ausbildung: 40,00 Euro (einmalig). Im Betrag sind ausführliche Ausbildungsunterlagen in Form einer Grundlagenmappe enthalten.

Mitgliedschaft in der AFS (für die Ausbildung obligatorisch): 40,00 Euro/Jahr

Kursgebühr: 275 Euro
(27,50 Euro für die Kurse 4-8 und 55 Euro für den Kurs 1, 2 und 3)

eventuelle Reise- und Übernachtungskosten (Anreise und Übernachtung sind von den Ausbildungsteilnehmerinnen selbst zu organisieren)

 

Rücktrittsbedingungen

Bei Rücktritt von der Anmeldung zur Ausbildung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15 Euro fällig. Bei Rücktritt von den Kursen werden bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn 5 Euro je Kurs und Teil fällig. Danach ist die volle Kursgebühr fällig.

Wir empfehlen, grundsätzlich zu prüfen, ob die Möglichkeit besteht, für die Ausbildungskurse Zuschüsse aus der Stillgruppenkasse zu bekommen. Auch staatliche Stellen haben immer wieder Förderprogramme, die die Weiterbildung von Frauen in der Familienphase fördern.

Für den Einzug der Mitgliedsbeiträge der Ausbildungsgebühren ist ein SEPA-Lastschriftenmandat zu erteilen. Mehr dazu im Bereich Anmeldung.

Mitglied werden
und Ausbildung beantragen

Hier klicken und ausfüllen:

1. Beitrittserklärung

2. Anmeldung zur Ausbildung

 

Save the date!

STILLBERATERIN FINDEN

Sie brauchen Hilfe bei Stillschwierigkeiten, möchten eine Stillgruppe besuchen oder haben allgemeine Fragen rund um das Thema Stillen?

Weiterlesen

STILLBERATERIN WERDEN

Sie interessieren sich für die Ausbildung zur
AFS-Stillberaterin und möchten gerne
selbst Müttern helfen?

Weiterlesen

DIE AFS

Was wir machen, wofür wir stehen und wie Sie uns unterstützen können:
Erfahren Sie mehr über die Arbeit der AFS.

Weiterlesen
Die AFS ist Mitglied im International Baby Food Action Network IBFAN