Header AFS Stillkongress
Headerbild Stillkongress mobil

Referentenübersicht

 

Birgit Alexius, AFS- Stillberaterin und Referentin.

Zsuzsa Bauer, Promovierte Diplom-Biologin; Langjährige Erfahrung in der biomedizinischen und pflegewissenschaftlichen Forschung, Publizistik, und als Erstgutachterin für Bachelorarbeiten in Pflegewissenschaften; seit 2014 Referentin der Gemeinnützigen Elternstiftung Baden-Württemberg. Publikationen in der Stillförderung: seit 2003 www.still-lexikon.de, 2008 Koautorin für die Fachbroschüre “Die stillende Frau in der Gynäkologischen Praxis”, 2008-2010 redaktionelle Mitarbeit bei der WHO/UNICEF-Initiative “Babyfreundlich”, seit 2015 Redaktionsmitglied bei der Fachzeitschrift “Laktation & Stillen”, seit 2007 LLL-Mitglied. Zum Thema Karies und Stillen Artikel in “Laktation & Stillen” sowie in der Deutschen Hebammenzeitschrift; Vorträge/Workshops zum Thema Karies und Stillen auf verschiedenen LLL-Konferenzen / Regionaltreffen.

Denise Both, Mutter von drei Söhnen, Dipl.-Geologin, LLL-Stillberaterin, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Mitglied Nationale Stillkommission Deutschland, Chefredakteurin Fachjournal für Stillen und Laktation, Artikel in verschiedenen Zeitschriften (Deutsche Hebammenzeitung, Hebamme.ch, WirbelWind, Laktation und Stillen), aktiv in der Aus- und Fortbildung von Stillberaterinnen, Co-Autorin von „Stillen kompakt“ und „Stillen gesund und richtig“, Übersetzungsbüro für med. Fachtexte.

Claudia Braches, ist mit ganzem Herzen Kinderkrankenschwester, langjährig tätig auf einer Kinderintensivstation mit Perinatalzentrum Level 2, seit 2014 Stillbeauftragte am Klinikum Solingen – verantwortlich für die Babyfreundliche Geburtshilfe und Kinderklinik. (interne Personalschulungen, Schwangeren-, Elternberatung und Stillcafé) Seit einiger Zeit als Referentin im Gesundheitswesen, besonderer Schwerpunkt ist die Still- und Bindungsförderung in der Neonatologie. Mutter zweier wundervoller heranwachsender junger Menschen. Weiterbildungen: Still- & Laktationsberaterin IBCLC, Neonatalbegleiterin EFNB®, NLP-Practicioner, Gutachterin für die WHO/UNICEF Initiative Babyfreundlich.

Elke Bretzigheimer, Familiencoach, Mütterpflegerin/FamilienLotSinn, AFS-Stillberaterin und Referentin für die AFS-Ausbildung, Mutter von 2 Söhnen.

Gisela Dietrich, Erzieherin, AFS-Referentin für Kurse 1-3

Liane Emmersberger, geb. 1971, 3 Kinder, zertifizierte Kinästhetik Trainerin bei DG Kinästhetik mit Unterrichtsqualifikation Kinästhetik Infant Handling, Fachkrankenschwester für Intensivpflege & Anästhesie, tätig in der außerklinischen Kinderintensivpflege, AFS Stillberaterin & Referentin, Regionalleitung Süd und Dozentin beim Artgerecht Projekt, selbstständig tätig als Fitness- und Aerobic Trainer und Dozentin für Reanimationskurse.

Sylke Gamisch, Mutter von vier Kindern und Oma von fünf Enkeln, Familientherapeutin, AFS-Referentin Kurse 1-3 und 8.

Josianne Hosner, Zyluks-und Mondzeitforscherin, langjährige Tätigkeit im Unterrichten von Kursen zum Thema Menstruation und zyklisch leben. Weiterbildungen bei Lisa Lister (U.K.) und Alexandra Pope (U.K.). Mutter von 3 Kindern.

Thomas Kühn, Kinderarzt und Neonatologe, Oberarzt im Vivantes Perinatalzentrum Berlin-Neukölln, Neotrainer, Nachsorgearzt im Kindergesundheitshaus e.V. Berlin.

Brigitte Neumann, freiberufliche Ernährungswissenschaftlerin, Referentin im Netzwerk “Gesund ins Leben”, recherchierend, fortbildend, wissenschaftsjournalistisch tätig im Bereich der Ernährung, ein Schwerpunkt: Ernährung von Schwangeren, Stillenden, Säuglingen, Kleinkindern.

Dr. Darius Moghtader, Arzt, eigene Praxis für Zahnkonservierung mit den Schwerpunkten Prävention, Lasertherapie und Implantologie. Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Laser-Zahnmedizin und Laser-Anwender verschiedenen Wellenlängen und Lasersystemen. Jährliche Informationsveranstaltungen für Eltern in den Oppenheimer Kindergärten Zahlreiche Schulungen zum Thema Laser- und Photodynamische Therapie Veröffentlichung in der Laserzahnmedizin in Deutschland, USA, Frankreich, Russland und China. Entwickler und Berater für highpulsed high-energy lasergestützte Parodontaltherapie, die High-Level Highpulsed Herpes-Labialis-Therapie und die direkte High-Level-Highpulsed-Hemangioma-Therapie.

Michel Odent, Arzt und Geburtshelfer und bedeutender Verfechter einer natürlichen Geburt, Schüler des Pioniers der sogenannten sanften Geburt Frederick Leboyer, war Chefarzt der
Entbindungsabteilung des Kreiskrankenhauses von Pithiviers, bevor er sich 1990 in London niederließ und die Forschungsgemeinschaft Primal Health Research Centre gründete, zahlreiche Veröffentlichungen, die sich vor allem mit Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit beschäftigen.

Susanne Remlinger, Mutter von zwei Kindern, 1988-1993 Studium der Zahnheilkunde an der RWTH Aachen, Assistenzarztzeit in Krefeld und Ingolstadt, 1998 Niederlassung als Zahnärztin, zunächst in Gemeinschaftspraxis, seit 2010 in Einzelpraxis mit Schwerpunkt Ganzheitliche Zahnheilkunde. Zusatzausbildungen in Akupunktur, Craniosacraler Osteopathie und Applied Kinesiology, seit 2014 Heilpraktikerin.

Dr. Herbert Renz-Polster, ist Kinderarzt und assoziierter Wissenschaftler am Mannheimer Institut für Public Health der Universität Heidelberg. Er gilt als eine der profiliertesten Stimmen in Fragen der kindlichen Entwicklung. Seine Werke »Menschenkinder« sowie »Kinder verstehen« haben die Erziehungsdebatte in Deutschland nachhaltig beeinflusst. Er ist Vater von vier Kindern.

Nicola Schmidt, Nicola Schmidt schreibt als Wissenschaftsjournalistin u.a. für die Süddeutsche Zeitung und Fachmagazine. Seit 2008 recherchiert sie, was “artgerecht” für menschliche Babys und Kleinkinder ist und gibt dieses Wissen seit 2010 in Camps, Ausbildungskursen und Workshops an Eltern und Fachpersonal weiter. Sie hat ein Diplom in Politikwissenschaften und ist ausgebildete Wissenschaftsjournalistin Die Autorin mehrerer Bestseller zum Thema Erziehung ist seit zehn Jahren auf das Thema mentale Gesundheit bei Babys und Kleinkindern spezialisiert. Mit ihrer Familie wohnt die zweifache Mutter in der Nähe von Bonn.

Flavie Singirankabo, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemischer Coach, Moderatorin und Seminarleiterin, Leitung des Forums im Kaiserschnittnetzwerk (www.kaiserschnitt-netzwerk.de), eigene Praxis für die Begleitung von Einzelpersonen, Paaren und Familien zu den Schwerpunktthemen ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung, Schwangerschaft, Geburt und Eltern-Sein, Geburtsvorbereitung und -verarbeitung (insbesondere bei Kaiserschnitt und traumatisch erlebter Geburt), Krisen- und Veränderungsbegleitung, interkulturelle Paar- und Familienberatung, authentische Potentialentfaltung. Als Business Coach in der Beratung und Entwicklung von Führungskräften, Teams und Organisationen aus Wirtschaft und Non-Profit-Bereich tätig.

Claudia Spelz, ist Dipl.-Soz.Arb./Soz.Päd.(FH), Kursleiterin für Zwergensprache und Dunstan Babysprache.

Monika Tillmann, ist AFS- Stillberaterin und Referentin.

Sabine Waldeyer Sozialarbeiterin, Beratung und Coaching.

 

 

HOTLINE

Bei Fragen und Problemen
rund ums Stillen:

0228 / 92 95 9999*

*zum Ortstarif
mobil max. 0,42 €/Min.

SPENDEN

Wir beraten Sie ehrenamtlich. Ihre Spende oder Mitgliedschaft hilft uns, auch weiterhin kostenlose Stillberatung anbieten zu können. AFS Spenden Button

STILLBERATERIN FINDEN

Sie brauchen Hilfe bei Stillschwierigkeiten, möchten eine Stillgruppe besuchen oder haben allgemeine Fragen rund um das Thema Stillen?

Weiterlesen

STILLBERATERIN WERDEN

Sie interessieren sich für die Ausbildung zur
AFS-Stillberaterin und möchten gerne
selbst Müttern helfen?

Weiterlesen

DIE AFS

Was wir machen, wofür wir stehen und wie Sie uns unterstützen können:
Erfahren Sie mehr über die Arbeit der AFS.

Weiterlesen
Die AFS ist Mitglied im International Baby Food Action Network IBFAN